Aug 23, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: kaufleute_admin

Ausstellung in Stadtteilbücherei Bothfeld

Noch nie war die Resonanz so stark: Der gemeinsame Fotowettbewerb der Unternehmerverbände aus Bothfeld, Groß-Buchholz und der List, löste eine ungewöhnlich breite Reaktion in der Bevölkerung aus. Aktuell sind alle eingereichten Bilder in der Stadtteilbücherei Bothfeld, Schulzentrum Hintzehof, Hintzehof 9, ausgestellt. Der Fotowettbewerb Hannover Nordost 2017 (Titelthema: „Das Leuchten in Nordost-Hannover") war von den Vorsitzenden der Unternehmerverbänden Sabine Hohnfeld, Dirk Timmermann und Hans-Jürgen Wittkopf am 1. Mai 2017 gestartet worden. Die besten Bilder werden am Sonntag, dem 24. September 2017 auf der Veranstaltung „Jazz & Kunst", Kurze-Kamp-Straße, prämiert.

mehr...

Aug 16, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: kaufleute_admin

Mit einer umfangreichen Tombola-Ausstattung stützen die Lister Kaufleute auch im Jahr 2018 die Stadtteilrunde List NordOst: Wolfgang Heinecke (68) , langjähriges Mitglied des Vorbereitungsteams Stadtteilrunde List Nordost nahm von den Lister Kaufleute Vorstandmitgliedern Sabine Hohnfeld und Winfried Mokrus insgesamt 120 Sachspenden und Gutscheine der Liste Kaufleute freudestrahl end als Tombola-Grundausstattung entgegen. Die Stadtteilrunde List Nordost, zu der auch die r und 40 Lister Kaufleute gehören, veranstaltet am Sonnabend, dem 19. August 2017 zum 19. Mal d as Stadtteilfest auf dem Marktplatz in der Klopstockstraße.

mehr...

Jul 20, 2017
Kategorie: General
Erstellt von: kaufleute_admin

Die Landeshauptstadt Hannover stellt das Einzelhandels- und Zentrenkonzept neu auf. Das ist eine wesentliche Funktion auch für den Stadtteil List, denn das Einkaufsverhalten ändert sich rasant: Digitalisierung und Onlinehandel zeigen immer breitere Auswirkungen. Im neuen Konzept der Stadt und ihrer Stadtteile sollen künftig die Themen Nahversorgung und Vergnügungsstätten stärker berücksichtigt werden. Insbesondere von Letzterem sprechen die Lister Kaufleute e.V. schon lange. Nun sollen gemeinsam zukunftsweisende Wege erarbeitet werden. Den neuen Gegebenheiten soll besser als bisher begegnet werden.

mehr...

Aug 23, 2017

Große Resonanz bei gemeinsamen Fotowettbewerb der Nordost-Unternehmerverbände


Ausstellung in Stadtteilbücherei Bothfeld

Noch nie war die Resonanz so stark: Der gemeinsame Fotowettbewerb der Unternehmerverbände aus Bothfeld, Groß-Buchholz und der List, löste eine ungewöhnlich breite Reaktion in der Bevölkerung aus. Aktuell sind alle eingereichten Bilder in der Stadtteilbücherei Bothfeld, Schulzentrum Hintzehof, Hintzehof 9, ausgestellt. Der Fotowettbewerb Hannover Nordost 2017 (Titelthema: „Das Leuchten in Nordost-Hannover") war von den Vorsitzenden der Unternehmerverbänden Sabine Hohnfeld, Dirk Timmermann und Hans-Jürgen Wittkopf am 1. Mai 2017 gestartet worden. Die besten Bilder werden am Sonntag, dem 24. September 2017 auf der Veranstaltung „Jazz & Kunst", Kurze-Kamp-Straße, prämiert.

Kategorie: General
Erstellt von: kaufleute_admin

„Insgesamt wurden mehr als 120 Wettbewerbsbilder von 22 Fotografen eingereicht", berichtet Veranstaltungsorganisator Winfried Mokrus, Auf den vier großen Stelltafeln in der Stadtbücherei finden sich, nach Jahreszeiten unterteilt, die Wettbewerbs-Bildmotive aus allen drei teilnehmenden Stadtteilen. „Die Motive betonen die Attraktivität unseres Stadtteils, wir bräuchten mehr solcher Initiativen", meint auch Hans Müller, stellvertretender Vorsitzender der Lister Kaufleute. Aufgrund der hervorragenden Zusammenarbeit mit dem Nachbarstadtteil Bothfeld, wurde der jährliche Fotowettbewerb Hannover Nordost in diesem Jahr erstmals auf Groß-Buchholz ausgedehnt.

„Ziel des Fotowettbewerbs ist es jedes Mal, die Identität des Nordostens von Hannover zu stärken", erläutert Winfried Mokrus, „daher wählt auch eine Bürgerjury aller drei Stadtteile Ende August die besten Aufnahmen aus – und dann wird der große Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018 produziert. Aktuell erreichen bereits die ersten Anfragen danach die lokalen Unternehmer.

Die öffentliche Benennung der besten Aufnahmen und deren Fotografen des Fotowettbewerbs Hannover Nordost 2017 findet am Sonntag, dem 24. September 2017 um 16.00 Uhr auf der großen Schaubühne der Veranstaltung „Jazz und Kunst" in der Bothfelder Kurze-Kamp-Straße statt. Anschließend wird der Stadtteilkalender Hannover Nordost 2018 vorgestellt.

Die eingereichten Bilder des Fotowettbewerbs Hannover Nordost 2017 aus den Stadtteilen Bothfeld, Groß-Buchholz und List finden reges Interesse bei den Stadtbücherei-Besuchern.


LOSY GmbH
Ullrich Schmidt
Schneckenburgerstraße 22
30177 Hannover
mehr Informationen



DER Reisebüro
Podbielskistraße 138
30177 Hannover
mehr Informationen